Der richtige orthopädische Hundeschlafplatz

Der richtige orthopädische Hundeschlafplatz für kleine und grosse Hunde


In den letzten Monaten werden orthopädische Hundeschlafplätze zunehmend über das Internet von verschiedenen Onlineshops angeboten. Leider sind diese nicht immer orthopädisch wirksam, da die angebotenen, verschiedensten Füllungen der Liegeflächen oft wenig Einfluss auf die Gesundheit des Hundes haben.

Das Innenleben der Hundeschlafplätze besteht meist aus herkömmlichen Füllungen wie Watte, Latex- oder Schaumstoffflocken, EPS-Kügelchen oder Kugelfasern. Der einzige Vorteil hierbei ist der extrem niedrige Einkaufspreis des Materiales, was zu niedrigen VK-Preisen für Hundebetten führt. Mit gesunden oder gar orthopädischen Eigenschaften hat dies nichts gemein.
 


Ein richtiger orthopädischer Hundeschlafplatz besteht immer aus einer Platte Kaltschaum und darüber aus einer Platte viskoelastischen Schaumstoff. Die Vorteile des viskoelastischen Materials liegen in dessen Eigenschaft, die Druckpunkte auf ein Minimum zu reduzieren. Dies bedeutet einen geringeren Gegendruck des Materials, was eine bessere Blutzirkulation und wesentlich erholsameres Schlafen für Ihren Hund zufolge hat.

Druckschmerzen werden auf der orthopädischen Liegefläche  des Hundeschlafplatzes vermieden und die Knochen-Apparate, besonders die Wirbelsäule werden optimal entlastet.

Der viskoelastische Schaumstoff ist atmungsaktiv, pilzhemmend, antibakteriell und antiallergisch. Es wurde FCKW-frei hergestellt. Die viskoelastische Liegeunterlage reagiert sensibel auf die Körpertemperatur und auf das Körpergewicht. Bei Körperwärme wird das weicher und schmiegt sich an den Körper Ihres Hundes an. Kein anderes Material hat heute vergleichbare, wertvolle Eigenschaften zur:

Druckentlastung
Muskelentspannung
Schmerzlinderung
Durchblutungsförderung.

Viskoelastischer Schaumstoff  zeichnet sich durch eine hohe Akzeptanz bei Hunden aus.

Der viskoelastische Schaumstoff unterstützt den ganzen Körper des Hundes, da es individuell auf Körperwärme reagiert. Ruht Ihr Hund auf dieser Unterlage, so passt sich das Material genau den Kontouren des Hundekörpers an.

Ihr Hund schläft auf dem richtigen orthopädischen Hundeschlafplatz somit wesentlich entspannter, als auf den herkömmlichen Füllungen wie Watte, Latexflocken, geschredderten Pet-Flaschen, gebrauchten Stoffstreifen, EPS-Kügelchen, Kugelfasern oder ähnlichen preisgünstigen Varianten.

Achten Sie darauf, daß sich unter dem viskoelastischem Schaumstoff  eine stützende Platte aus Schaumstoff befindet. Da der viskoelastische Schaumstoff  durch die Wärme des Hundekörpers sehr weich wird, muß die darunter liegende Platte aus Schaumstoff das Gewicht des Hundes alleine abfedern. Bei Verwendung von 100% viskoelastischem Schaumstoff  jedoch, würde der Körper des Hundes bis auf den Boden durchliegen.

Der richtige orthopädische Hundeschlafplatz sollte außerdem so groß gewählt werden, daß der Hund sich ohne Probleme, gerade ausstrecken kann.




 

News zum Thema Hund


So leisten Sie erste Hilfe beim Hund 

Viele Herrchen und Frauchen kennen das: Da macht man sich munter auf zur Hunde-Runde und ... ( weiter lesen )
 

Tipp: orthopädische Schäume

Die zunächst unter dem Markennamen Tempur bekannt gewordenen Matratzen aus ... ( weiter lesen )
 

Optimale Liegeflächen von Hundebetten

Das Innenleben des Hundebettes  besteht meist aus herkömmlichen Füllungen wie Watte, Latex ... ( weiter lesen )